alle Filmgenres A-Z Beschreibung Definition Erklärung
Startseite

Filmgenre

Mystery-Film

Definition - Erläuterung - Erklärung des Film-Genres

Geheimnisvolle Inhalte und übernatürliche Phänomene prägen den Mystery-Film, der sich klar vom Science-Fiction-Film abgrenzt, aber durchaus Kriminalelemente enthält.

Verfilmte Erzählungen, die phantastische Geschehnisse behandeln, die durchaus passieren könnten, liefern eine Menge Spannung bis zum letzten Augenblick. Es werden zum Beispiel Verschwörungstheorien aufgegriffen, die mit zurückhaltenden Horrorelementen und Fantasyideen kombiniert werden und dem Zuschauer mit eher stillen dramaturgischen Mitteln so manchen Schauer über den Rücken laufen lassen. Die Hauptfiguren stehen dabei im Vordergrund, die über sinnlichen Wahrnehmungen und übernatürlichen Ereignisse werden eher angedeutet und erscheinen real. Informationen werden auf subtile Art wahrgenommen und die Botschaft des Films erschließt sich erst nach und nach. Spannungsmomente werden von Gruselgefühlen abgelöst und werden akustisch und musikalisch stark unterstützt.

Beispiel eines typischen Mystery-Films:
The Others (2001)
The Sixth Sense

(c) 2008 by film-genres.de Hinweise Impressum