alle Filmgenres A-Z Beschreibung Definition Erklärung
Startseite

Filmgenre

Milieustudie

Definition - Erläuterung - Erklärung des Film-Genres

Filme, die sich mit bestimmten sozialen Schichten oder abgegrenzten Bereichen der Gesellschaft befassen, werden als Milieustudie bezeichnet.

Eine Milieustudie kann sowohl aus einer Gesellschaftsschicht wie z. B. Arbeiter einer Industriestadt und eine typische Geschichte erzählen oder sich mit einer bestimmten Örtlichkeit wie einer Kneipe und die typischen Begebenheiten in deren Umfeld befassen. Das Leben einer bestimmten Person wie ein Sportler oder ein Musiker kann Inhalt einer Milieustudie sein oder ein ganzes Viertel mit vielen Familien, weshalb diese Art Filme auch Quartierstudie genannt werden. Häufig finden die Dreharbeiten an Originalschauplätzen statt unter dem Einsatz von Laiendarstellern. Die Geschichten sind klar gezeichnet und aus dem Leben gegriffen. Daher ist die Erzähldichte eng und die Botschaft eindringlich.

Es gibt Überschneidungen zu anderen Filmgenres wie Tragikomödie oder Drama und Liebesgeschichte oder Biographie. Dokumentationen der neueren Zeit sind ähnlich angesiedelt.

Beispiel einer typischen Milieustudie:
Passion in Lourdes

(c) 2008 by film-genres.de Hinweise Impressum