alle Filmgenres A-Z Beschreibung Definition Erklärung
Startseite

Filmgenre

Abenteuerfilm

Definition - Erläuterung - Erklärung des Film-Genres

Wie die Bezeichnung schon sagt, geht es um Abenteuer, die die Hauptperson erleben und bestehen muss. Schnell wechselnde Schauplätze, eine Handlung voller kurzweiliger Szenenwechsel und ein Held, mit dem sich der Zuschauer identifiziert, zeichnen den Abenteuerfilm aus, der in einer wenig technisierten Welt inszeniert wird.

Die Geschichte ist relativ schlicht und folgt in der Regel einem einzigen Handlungsstrang, in dessen Verlauf viele unvorhersehbare Ereignisse die Handlung der Personen immer weiter bis zur Lösung der Aufgabe treibt.

Die Ausstattung und die Kostüme sind häufig sehr aufwändig gestaltet und die Produktionskosten sind hoch, da viele teils exotische Schauplätze aufgesucht oder nachgestellt werden. Literaturvorlagen wie Robin Hood, Tarzan, Die drei Musketiere sind als Abenteuerfilm auf die Leinwand gebracht worden.

Beispiel eines typischen Abenteuerfilms:
Der rote Korsar

(c) 2008 by film-genres.de Hinweise Impressum